Besuchsregelungen in unseren Altenheimen

20.01.20, 10:00
D.Staudt
Corona (c) unsplash/fusion-medical-animation

Trotz aller gebotenen Vorsichtsmaßnahmen in den vergangenen Monaten zeigte der Corona-Labortest in unserem Haus Elisabeth Altenheim in Niederkassel sowie im Helenenstift in Hennef bei einigen Bewohnerinnen und Bewohnern sowie einigen Mitarbeitenden eine Infektion mit dem Corona-Virus an. Wir stehen in engem Kontakt mit den Behörden und dem Gesundheitsamt.

Bitte haben Sie deshalb Verständnis, dass wir für Besuche nun Regeln aufstellen müssen:

Im Haus Elisabeth Niederkassel:

Wir freuen uns, dass wir für unsere Bewohnerinnen und Bewohner wieder die Cafeteria und die Wohnbereichsküchen öffnen können.

Besuche sind nun wieder möglich bei denjenigen Bewohnerinnen und Bewohnern, die sich nicht in Quarantäne befinden. Ebenfalls können Personen mit typischen Covid-19 Symptomen nicht besucht werden, bis durch eine Testung eine Infektion ausgeschlossen werden kann.

Alle anderen Bewohnerinnen und Bewohner können in ihrem  Zimmer besucht werden. Besucherinnen und Besucher müssen zwingend während ihres gesamten Aufenthalts eine FFP2 oder eine KN 95 Maske tragen (ohne Ventil!). Zudem sind die Hygiene- und Abstandsregelungen einzuhalten. Der Zutritt zum Haus wird nur bei Symptomfreiheit, vorherigem Screening und nach negativer Schnelltestung möglich. Bitte beachten Sie, auf direktem Wege in das Zimmer Ihrer angehörigen Bewohner zu gehen und die Aufzüge nicht gemeinsam mit den Bewohnern zu nutzen.

Wegen dieses besonders hohen Aufwands können wir zunächst lediglich Zeitfenster für Besuche und Schnelltestungen anbieten:

Sonntag, den 24.01.2021   von 10.00 -12:00 Uhr
Dienstag, den 26.01.   von 14 – 17 Uhr
Mittwoch, den 27.01.   von 14 – 17 Uhr
Freitag, den 29.01.   von 09 – 11 Uhr
Sonntag, den 31.01   von 14 – 16 Uhr

Eine vorherige Terminabsprache ist nicht notwendig (mit Ausnahme der Doppelzimmer).

Bitte beachten Sie, dass wir nicht einschätzen können, wie viele Angehörige die Besuchszeiten wahrnehmen und es entsprechend zu längeren Wartezeiten kommen kann.

Auch können Bewohnerinnen und Bewohner nun auch wieder bis max. 6 Stunden am Tag das Haus verlassen. Nach ihrer Rückkehr, sowie drei Tage später müssen wir einen Schnelltest vornehmen.

Im Helenenstift Hennef:

Um weitere Infektionen zu vermeiden bieten wir  Ihnen Zeitkorridore für Besuche an:

Montag         leider keine Besuche
Dienstag       von 15:00  bis 18:00 Uhr
Mittwoch       von 14:00 bis 17:00  Uhr
Donnerstag    leider keine Besuche
Freitag           von 09:00 bis 11:00 Uhr
Samstag        leider keine Besuche
Sonntag         14:00 bis 16:00 Uhr

Diese Termine können leider nur von einer Person wahrgenommen werden.  Sie werden an diesen Tagen vor dem Besuch vorsorglich getestet. Bei dem Besuch müssen Sie zusätzlich durchgehend eine FFP2 –Maske tragen. Sie werden ferner von uns zum Zimmer begleitet und auch wieder abgeholt.