Bündnis für Demokratie und Vielfalt Siegburg

04.06.24, 10:00
D.Staudt
Europawahl (c) Tafel Altenkirchen

Mit deiner Stimme entscheidest du, welche politischen Kräfte im Europaparlament künftig bestimmen – auch über dein Leben!


WAS HAT EUROPA MIT DIR ZU TUN?
Die Zugehörigkeit zur großen Staatengemeinschaft „Europäische Union“ bietet Stärke, Freiheit
und Sicherheit. Dies wird in allen Lebensbereichen garantiert, und zwar in einem Ausmaß, das
einzelne Nationen niemals allein leisten können. Als EU-Bürgerinnen und -Bürger können wir
uns in Europa frei bewegen, in anderen EU-Ländern leben, arbeiten und studieren.
Du denkst trotzdem, dass das, was in Brüssel und Straßburg beschlossen wird, nichts mit dir
zu tun hat? Doch Entscheidungen in der EU bestimmen auch über deinen Alltag und deine
Zukunft:


Beispielsweise verpflichtet eine neue EU-Richtlinie die Hersteller von Elektrogeräten,
defekte Geräte auch nach Ablauf der Garantie zu reparieren und leistet damit einen
wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.
Außerdem wurde im EU-Parlament vor kurzem das weltweit erste Gesetz zum Schutz vor
Diskriminierungen oder Falschmeldungen durch KI (künstliche Intelligenz) verabschiedet.
Und auch die Abschaffung der lästigen Roaming-Gebühren vor einigen Jahren verdanken
wir dem Parlament in Straßburg.


Wir wollen aber vor allem, dass allen Menschen Solidarität und Wertschätzung
entgegengebracht wird, unabhängig von Geschlecht, Abstammung, Sprache, Heimat und
Herkunft, Glauben, religiöser oder politischer Anschauung (Art 3 GG). Dies ist nur möglich,
wenn im EU-Parlament weiterhin demokratische Parteien die ca. 450 Millionen Bürgerinnen
und Bürger aus 27 europäischen Staaten vertreten.

 

Mehr