Krebsberatung (c) pixabay/Thomas Hendele

Krebsberatung

Unterstützung für Erkrankte, ihre Angehörigen und Freunde

Für die meisten Menschen bedeutet die Diagnose Krebs einen massiven Einschnitt in das bisherige Leben. Alles, was sicher schien, ist plötzlich in Frage gestellt.

In einer solchen Situation suchen viele Menschen nach Orientierung und Hilfen zur Krankheitsbewältigung.
Die Caritas-Krebsberatung* könnte eine Anlaufstelle für Sie sein. Sie bietet für krebskranke Menschen, ihre Angehörigen und Freunde Beratung, Begleitung und Unterstützung bei allen aufkommenden Fragen vor, während und nach einer Krebserkrankung.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin: Möglich sind Einzel-, aber auch Paar- oder Familiengespräche. Die Beratung ist kostenfrei und unterliegt selbstverständlich der Schweigepflicht.

*gefördert von den Spitzenverbänden GKV und PKV

Wir bieten

  • Psychoonkologische Beratung, Hilfe und Unterstützung
  • Kontakt zu und Koordination von Hilfemaßnahmen
  • Unterstützung bei sozialrechtlichen Fragen
  • Informationen rund um die Krebsberatung

Sprechzeiten sind:

  • Mo 8.30 – 14.00 Uhr
  • Di   8.30 – 14.00 Uhr
  • Mi 13.00 – 17.30 Uhr
  • Fr    8.30 – 13.00 Uhr
  • Außerhalb der Sprechzeiten können Sie gerne eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Bitte vergessen Sie nicht, Ihren Namen und Telefonnummer anzugeben. Sie bekommen sobald wie möglich eine Rückmeldung unserseits.
    Bitte beachten Sie unsere neue Adresse in der Wilhelmstraße 74 in Siegburg.

Leider ist unser Sekretariat aktuell nicht persönlich besetzt. Hinterlassen Sie uns gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter, wir rufen Sie dann schnellstmöglich zurück. Herzlichen Dank!

Waldführungen mit Elementen des Waldbadens

Waldführungen (c) istock

Waldführungen mit Elementen des Waldbadens 
Regeneration und Entspannung für Krebserkrankte und Angehörige.

Selbst während einer schweren Krankheit können viele Menschen ihren Alltagsdruck kaum abschalten. Franca Silvestri nimmt Krebserkrankte und ihre Angehörigen mit zu einer Auszeit in den Troisdorfer Stadtwald. „Der Wald tut den Menschen gut“ weiß die Waldführerin. „Man muss sich nur ein wenig darauf einlassen.“ Auf diese Welt, die den Lärm der Zivilisation trotz Flughafennähe oder Autobahn filtert, in der das Licht bei schlechtem Wetter freundlicher und bei sengender Hitze so viel milder durch das Blätterdach fällt.

Kenntnisreich begleitet Franca Silvestri die Gruppen auf weichen Pfaden, erklärt „Buchen-Kindergärten“ und warum sich Baumkronen in großer Höhe zueinander beugen, als bildeten sie das Dach einer Kathedrale. Und mit jedem Aufenthalt, ja mit jedem Atemzug, so zitiert die Expertin wissenschaftliche Studien, nehmen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Terpene auf, Dutzende Duftstoffe der Bäume, die Menschen über Lunge und Haut aufnehmen. Sie wirken auf die Stresswahrnehmung, ja sogar auf das Immunsystem.

Zu ihrem nächsten Kurs mit insgesamt vier aufeinander folgenden Waldführungen in Troisdorf lädt die Krebsberatung im Caritasverband Rhein-Sieg Krebsbetroffene und Angehörige ein: Start ist am 7. Oktober 2022, 10.30 bis 12.30 und jeweils an den darauffolgenden Freitagen zur gleichen Zeit. Die Teilnahme kostet nichts. Die Anmeldung ist per E-Mail oder telefonisch möglich (krebsberatung@caritas-rheinsieg.de/ 02241 1209 308)

Termine: freitags von 10.30 bis 12.30 Uhr 

07.10.2022
14.10.2022
21.10.2022 
28.10.2022 
04.11.2022 (Ausweichtermin, falls eine vorangegangene Führung zum Beispiel aufgrund Wetter abgesagt werden musste)
 

Malen, singen und entspannen für Krebskranke und ihre Angehörigen

25. April 2022, 11:20

Unser Chor sowie unsere Gruppe "Malen und Entspannen" starten nach der Sommerpause wieder ab sofort. Beide Gruppen freuen sich über Verstärkung, für beide Gruppen sind Vorkenntnisse nicht notwendig.

Weiter lesen
Malgruppe (c) Staudt

Wir malen jeden Montag, 17 bis 18.30 Uhr im Saal, Wilhelmstraße 74, 2. Stock. 

Betroffene, Angehörige und Freunde sind herzlich eingeladen!

Chorgruppe

Wir singen jeden Montag, 19 bis 20 Uhr im Caritassaal, Wilhelmstraße 74, 2. Stock.

Betroffene, Angehörige und Freunde sind herzlich eingeladen!.

Ihr Kontakt zu uns

Kaminski Elke

Krebsberatung Sekretariat

Wilhelmstraße 74
53721 Siegburg
Krebsberatungsstelle

Saskia Flechtmann-Oehlmann

Psychologin M. Sc. Psychologische Psychotherapeutin

Wilhelmstraße 74
53721 Siegburg
Bozena Halas (c) Böschemeyer

Bozena Halas

Psycho-Onkologin

Wilhelmstraße 74
53721 Siegburg

Förderverein für die psychosoziale Krebsberatung im Caritasverband Rhein Sieg e.V.

Malen und Entspannen (c) Staudt

Unser Ziel ist die Verbesserung der psychosozialen Situation krebskranker Menschen und ihrer Angehörigen im Rhein-Sieg-Kreis.
Dies wollen wir erreichen durch

  • Förderung der Aktivitäten der Krebsberatungsstelle des Caritasverbandes  Rhein-Sieg e.V.  
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit  der Beratungsstelle 
  • ŸFinanzielle Absicherung des kostenlosen Beratungsangebotes
  • Langfristige Sicherung der professio- nellen Krebsberatung im Rhein-Sieg- Kreis

Sie können unsere Arbeit unterstützen 

  • durch eine Spende 
  • durch Ihre Mitgliedschaft
  • Vereinsname

Förderverein für die psychosoziale Krebsberatung im Caritasverband für den Rhein-Sieg-Kreis. Eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Siegburg, Nr. 2330.


1. Vorsitzender: 
Michael Solf
Humperdinckstraße 18
53721 Siegburg

2.Vorsitzender: 
Andreas Diel
Schloßstraße 18
53840 Troisdorf

Schatzmeisterin:
Ruth Kühn
Am Herrengarten 2
53721 Siegburg    

Bankverbindung:
IBAN: DE 10 370 502 99 000 120 66 22

 

Hier geht es zu unserem Jahresbericht 2021